DIE UNTERSTÜTZUNG VON MV AGUSTA FÜR DAS OSPEDALE DI CIRCOLO UND DIE STIFTUNG MENOTTI BASSANI IN LAVENO GEHT WEITER

gespendete persönliche Schutzausrüstung, in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Medizintechnik-Spezialisten eXor

eXor MV Agusta

MV Agusta hat seine Zusammenarbeit mit eXor, einem Unternehmen im Bereich der medizinischen Versorgung, bei der Spende von persönlichen Schutzausrüstungen an das RSA Menotti Bassani in Laveno und das Ospedale Circolo in Varese bekannt gegeben, für letzteres durch die in Varese ansässige gemeinnützige Organisation Fondazione Circolo della Bontà. Jetzt, wo die restriktivsten Eindämmungsmaßnahmen gelockert werden und die Aktivitäten in allen Bereichen allmählich wieder aufgenommen werden, ist es sehr wichtig, alle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um neue Infektionsspitzen zu vermeiden. Persönliche Schutzausrüstung wie die Anzüge, ein wesentliches Element der Prävention im medizinischen Umfeld, die gemeinsam von MV Agusta und eXor gespendet werden, sind dabei grundlegend.

Download der Pressemitteilung und Bilder