eXor Orthopedics

1972 führte die italienische Firma “Intimoda sas”, gegründet von Antonio Balossi, in Italien die erste Linie funktioneller orthopädischer Miederwaren für Frauen ein.

Mit dem gleichen Innovationsgeist wurden im Laufe der Jahre Produkte und Lösungen für die technische und systemische Orthopädie vorgestellt, die die verschiedenen Unternehmen der Gruppe als führend in der Branche auszeichnen und die heute alle in der von Paolo Balossi gegründeten eXor (Intimax, Intimax Tunisie, Bi Levant und BiGroup) vereint sind.

Sie alle haben den gemeinsamen Nenner, dass sie zuerst auf den italienischen und dann auf den internationalen Markt Inhalte und Mehrwerte gebracht haben, die eigene Produkttrends eröffnet haben: von der Verwendung von Karbonfasern bis zu den halbfertigen Multizonen-Einlagen, über die für Fußbetten prädisponierten Sportschuhe, bis hin zu technologischen Lösungen wie integrierte Saugeinheiten und kapazitive Sensor-Druckmesssysteme.

Heute ist eXor in diesem Bereich groß:

  • Über 40 Jahre Know-how

  • 2 Generationen Arbeit in der technischen Orthopädie und Rehabilitation.

Was wir in diesem Bereich sammeln, sind unsere eigenen Produktlinien und Technologielösungen sowie unsere Beteiligungen, Vertriebe oder Partnerschaften mit Unternehmen der Gruppe oder in enger Beziehung zu uns.

Die Programme und Lösungen von eXor

Die Geschäftspartner von eXor

Abonnieren Sie den Newsletter

    Kontakt

    Bitte zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen über unsere Geschäftsbereiche zu kontaktieren:
    Orthopedics
    Healthcare&Hospitals
    Real Estate

    Kontakt